Verehrte Besucher unserer Website,

bei der Gestaltung unserer Website waren wir bemüht, Ihnen unsere Informationen möglichst barrierearm zugänglich zu machen, u.a. durch die Verwendung von Access-Keys und eine Sitemap die stark Sehbehinderten den Zugang zu unseren Texten vereinfacht ermöglicht. Darüber hinaus geben wir Ihnen hier eine Hilfestellung, die Ihnen das Surfen (nicht nur auf den Seiten der Marfan Hilfe) erleichtern kann.

Grundsätzlich sei erwähnt, das es ratsam ist Ihr Betriebssystem (Windows, Linux oder Mac OS), Ihre Sicherheitssoftware (Virenscanner, Firewall, Spamfilter, etc.) sowie der von Ihnen eingesetzte Browser (Firefox, Safari, Google Chrome, Opera oder Internet Explorer) aktuell zu halten, indem Sie ggf. verfügbare Updates installieren.

Tastaturkürzeln zur Navigation

Die verschiedenen Browser bieten unterschiedliche Funktionalitäten zum Aufrufen von Links, die mit Tastaturkürzeln belegt sind. Beispielsweise

  • Mozilla- und Netscape-Browser rufen einen Link mit einer Tastaturkürzel sofort auf, sobald die Tastenkombination Alt mit dem entsprechenden Kürzel betätigt wird. Das gilt auch für Firefox bis Version 1.5. Ab Version 2 muss die Kombination aus Alt-Taste, Umschalt-Taste sowie der entsprechenden Ziffer gedrückt werden.
  • Der Internet Explorer fokussiert einen Link bei Betätigung der Tastenkombination Alt mit der entsprechenden Taste. Das hat zur Folge, dass zum Aufruf des Links die Eingabetaste betätigt werden muss.
  • Auf dem Mac (ältere Modelle) ist die Zugriffstaste die Ctrl-Taste.
  • In Opera 7 werden Links mit Tastaturkürzel aufgerufen, indem zuerst Umschalt+Esc gedrückt und wieder losgelassen wird und dann die belegte Taste gedrückt wird.

Mit dem Microsoft Internet Explorer muss nach Betätigen des Shortcuts (zum Beispiel Alt + 0 für die Startseite) noch zusätzlich die Enter-Taste gedrückt werden, damit der Link aufgerufen wird. Möglicherweise wird aber auch ein JavaScript eingesetzt, der das zusätzliche Betätigen der Eingabetaste überflüssig macht.

Lesbarkeit der Texte

Insbesondere sehbehinderte Menschen haben häufig das Problem, dass die Lesbarkeit von Texten Schwierigkeiten verursacht. Dafür gibt es Lösungen:

Zoom-Funktion im Browser (Vergrößerung der gesamten Website)

Jeder moderne Browser bietet die Möglichkeit, die Größe der anzuzeigenden Webseiten zu ändern. Mit den folgenden Tastenkombinationen lässt sich schnell die nächst größere oder kleinere Zoom-Stufe erreichen.

Windows / Linux:

Vergrößern: STRG & +
Verkleinern: STRG & -
Standard-Größe (Original): STRG & 0

Alternativ kann stattdessen das Scrollrad der Maus betätigt werden.

Mac OS:

Vergrößern: cmd (ehemals "Apfeltaste") & +
Verkleinern: cmd (ehemals "Apfeltaste") & -
Standard-Größe (Original): cmd & 0

Alternativ kann stattdessen das Scrollrad der Maus betätigt werden.

 

Weitere Informationen zur Bedienung Ihres Browsers und / oder Betriebssystems entnehmen Sie bitte den entsprechenden Dokumentationen oder Webseiten der jeweiligen Hersteller.

 

Sie haben dennoch Probleme mit unserer Website oder möchten uns weitere hilfreiche Tipps mitteilen?
Kontaktieren Sie uns bitte: webmaster at marfan.de