Der wissenschaftliche Beirat der Marfan Hilfe (Deutschland) e.V. unterstützt den Verein in allen medizinischen Fragestellungen, gibt Anregungen zu medizinischen Neuerungen, hält Vorträge für unsere Mitglieder und wird bei Veröffentlichungen des Vereines zu Rate gezogen.

Die Mitglieder des wissenschaftllichen Beirates kommen dem Krankheitsbild entsprechend aus unterschiedlichen medizinischen Fachrichtungen.

Herz- und Gefäßchirurgie

  • Prof. Dr. med. J. Ennker, Lahr Baden
  • Prof. Dr. med. A. Haverich, Hannover
  • Prof Dr. med. K. Kallenbach, Heidelberg
  • Prof. Dr. med. M. Karck, Heidelberg
  • Prof. Dr. med. F.W. Mohr, Leipzig
  • Dr. M. Pichlmaier, Hannover
  • Prof. Dr. med. H.-H. Sievers, Lübeck

Kardiologie

  • Dr. med. K. Bäuerle, Calw
  • Prof. Dr. med. A. Franke, Hannover
  • Dr. med. M. Huntgeburth
  • Prof. Dr. med. C. Nienaber, Rostock
  • Dr. med. E. Roser, Stuttgart
  • PD Dr. med. M. Rybczynski, Hamburg

Kinderkardiologie

  • Prof. Dr. med. H. Abdul-Khaliq, Homburg-Saar
  • Dr. med. A. Gillor, Köln
  • Dr. med. S. Kotthoff, Münster

Orthopädie

  • Prof. Dr. med. J. Harms, Karlsbad

Ophthalmologie

  • Dr. D. Holland, Kiel
  • Prof. Dr. med. B. Kirchhof, Köln
  • Prof. Dr. med. H.-R. Koch, Bonn

Päd. Endokrinologie

  • PD Dr. med. C.-J. Partsch, Hamburg

Genetik / Molekularbiologie

  • PD Dr. med. M. Arslan-Kirchner, Hannover
  • Dr. med. H.G. Klein
  • Prof. Dr. med. M. Raghunath, Singapur
  • Prof. Dr. rer. nat. D. Reinhardt, Kanada
  • PD Dr. med. P.N. Robinson, Berlin
  • Prof. Dr. med. J. Schmidtke, Hannover