Das Thema ist für viele Betroffene immer wieder aktuell und hängt sehr stark mit der Lebensqualität zusammen. Was darf man sich zumuten?Wo setzt das Marfan-Syndrom Grenzen? Welche Sportarten sind besonders geeignet?

Welche Übungen sollte man grundsätzlich meiden? Wie finde ich meine individuellen Grenzen? All diese Fragen beschäftigen uns. Wir werden sie diskutieren und versuchen Antworten zu finden. Aber wir wollen nicht nur reden und zuhören, sondern auch aktiv werden. Diesmal ist Fulda der Seminarort - eine schöne Stadt, die per Pkw und per Bahn gut erreichbar ist. Unser Team freut sich schon auf die Anmeldungen.

Es sind nur noch wenige Plätze frei, bitte melden Sie sich jetzt an.

Teilnahmebogen